Variante: angestellt

Als angestellte KindertrainerIn haben Sie nur mit dem unmittelbaren Kursbetrieb zu tun, d.h.

  • Sie sagen uns zu Beginn des Semesters an welchen Vor- und/oder Nachmittagen Sie Zeit und Lust haben Kinderkurse durchzuführen.
  • Wir organisieren für Sie die entsprechenden Kurse - und versuchen bestmöglich Ihre Wünsche in Bezug auf Anzahl und Ort zu berücksichtigen.
  • Wir kümmern uns um alle organisatorischen Dinge (Anmeldungen, Zahlungen, ...).
  • Sie klären eventuelle Vorerfahrungen der Kinder ab und teilen die Gruppen entsprechend ein.
  • Sie bekommen von uns das notwendige Material und legen los!

Dafür sind Sie bei minimath angestellt - im Wintersemester von Oktober bis Jänner und im Sommersemester von März bis Juni. Sie erhalten ein Semestergehalt von € 340,-- pro gehaltenem Kurs.

 

Variante: Lizenzvereinbarung

Sie sind eher ein Unternehmer-Typ? Fordern Sie unseren Lizenzvertrag an - wir stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.